Eine Sprachreise nach Torrevieja

Straßenschilder in SpanienStraßenschilder in Spanien

Eine Sprachreise ist die perfekte Möglichkeit, um eine Fremdsprache zu lernen. Nichts anderes gilt auch für die spanische Sprache. Um Spanisch zu lernen, eignet sich ganz besonders eine Reise ins spanische Torrevieja. Dies ermöglicht das Spanischlernen vor Ort in einem wunderschönen, spanischsprachigen Land, das man auch im Urlaub kennen lernen kann.

Bei einer Spanisch Sprachreise nach Torrevieja besteht für den Urlauber neben der Teilnahme an Sprachreisen auch die Möglichkeit, zum Beispiel an Tanzkursen teilzunehmen oder Surfen zu lernen. Außerdem bietet die Region um Torrevieja auch eine ideale Möglichkeit, um Tauchen zu lernen und dabei die eindrucksvolle Unterwasserwelt zu erkunden.

Vorteile eine Sprachreise nach Spanien

Spanisch Sprachreisen zeichnen sich aus durch Lehrer und Mitarbeiter, die zum einen Spanisch als Muttersprache beherrschen, und sich zum anderen in Torrevieja bestens auskennen. Die Möglichkeiten des Unterrichts beschränken sich daher nicht nur auf das Klassenzimmer. Der Unterricht kann hier auch nach draußen verlagert werden. Zu einer Spanisch Sprachreise gehört eben nicht nur die Möglichkeit, die spanische Sprache zu lernen, sondern auch, dass die neu erworbenen Kenntnisse gleich in einem spanischsprachigen Land ausprobiert werden können. Auf diese Weise kann sich der neu erlernte Wortschatz ganz besonders gut festigen, weil er mit eindrucksvollen Erfahrungen verknüpft wird.



Der Unterricht findet direkt in Torrevieja statt: Das ist der ganz große Vorteil der Sprachreisen. Der Schüler ist nicht darauf angewiesen, sich in seiner Fantasie ein Bild von dem im Unterricht durchgenommenen Land zu machen. Er kann hier seine erworbenen Kenntnisse gleich anwenden, ohne erst den nächsten Urlaub abwarten zu müssen. Zwischen den Unterrichtseinheiten kann dann ein richtiger Urlaub genossen werden, in den der Strand, sportliche Aktivitäten, aber auch Stadtbesichtigungen einfließen.

Zu den Sprachreisen kann man sich selbst eine komfortable Unterkunft buchen, um sich frei und selbst zu Versorgen. Das bietet die nötige Ruhe, um den im Unterricht durchgenommenen Stoff zu lernen und zu wiederholen.

Hier ein paar Institute mit lokalen Kursangeboten, die ich für diese Saison finden konnte:

  1. Brunis Sprachschule in Torrevieja
  2. Berlingua International School in Rojales

Wenn Sie selbst Kurse anbieten – auch private Kurse, kommentieren Sie diesen Beitrag bitte oder nehmen Sie bitte Kontakt auf, damit wir zusammen eine interessante Übersicht für alle Interessenten schaffen.

[Gesamt:2    Durchschnitt: 3.5/5]
Kategorie Leben und Wohnen in Torrevieja, Spanien & Kultur, Torrevieja Blog

Unsere zweite Heimat ist Torrevieja in Spanien. Vor allem Ausflugsziele für die Region und Tipps rund um das Leben möchte ich hier vermitteln. Als (Teil)Resident gewinnt man hier viele Erfahrungen und so möchte ich Sie daran gerne teilhaben lassen. Wir sind große Fans von Torrevieja , besucht doch mal den Shop. Wenn Sie glauben, hier fehlt noch ein wichtiger Beitrag, nehmen Sie bitte jetzt gleich Kontakt mit mir auf - ich freue mich über jedes Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.